• Sensorikflaschen diy
    Spiel- und Bastelideen

    DIY Sensorikflaschen

    Sensorikflaschen sind so vielseitig und unterschiedlich. Manche sind bunt und glitzern, andere sind laut, manche sind schwer, andere sind ganz leicht… einige Flaschen rollen schnell, andere bewegen sich langsam… Das Spiel mit Sensorikflaschen ist bereits für Babys interassant. Zunächst beobachten sie wie sich die Gegenstände in den Flaschen bewegen, lauschen den Geräuschen oder schauen der rollenden Flasche hinterher. Schon bald werden die Flaschen selbst in die Hand genommen – mit Händen, Füßen und dem Mund exploriert. Sie werden gegeneinander gehauen, selber gerollt und geschüttelt. Auch für ältere Kinder sind die Sensorikflaschen faszinierend – besonders die Laverlampenflaschen und Entdeckerflaschen laden zum genauen Hinschauen, Staunen und Spielen ein. Du benötigst: Flaschen in…

  • Wasserperlen Startbild
    Spiel- und Bastelideen

    Sensorisches Spiel mit Wasserperlen

    Das Spielen mit Wasserperlen ist eine schöne und vielseitige Wahrnehmungserfahrung. In den bunten Perlen zu wühlen, sie hin und her zu schütten oder zwischen den Fingern zerlaufen zu lassen macht einen riesen Spaß und bietet einen neuen sensorischen Input – und das nicht nur für Kinder! Bereits das Herstellen der Wasserperlen ist spannend und verlangt etwas Gedult. Die Wasserperlen werden in Wasser gelegt, das die Perlen dann aufsaugen. Nach ca. 4 bis 8 Stunden die Perlen deutlich an Volumen gewonnen. Spielideen mit Wasserperlen: fühlen, wühlen, rühren etc. Hand oder Fuß verstecken nach Farben sortieren unterschiedliche Schüttspiele (Becher, Schälchen, Flaschen, Kännchen…) Gegenstände verstecken Figuren, Formen nachlegen Ausstechförmchen befüllen mit Nadeln aufpieksen…

  • Die kleine Sinneswerkstatt

    Sommerferienprogramm 2022

    Die Welt der Geschichten mit allen Sinnen entdecken! In unserem Sommerferienangebot entdecken die kleinen TeilnehmerInnen die Welt der Geschichten. Mit dem Erzähltheater, Kamishibai, können die Kinder selber die Geschichten mit Hilfe von großen, bunten Bildern entdecken und erzählen. Nach der Geschichte werden passende Spiele und Bastelmöglichkeiten angeboten und die verschiedenen Sinne angesprochen.Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid. Das Angebot richtet sich an alle Mamas und Papas mit Kinder von 1 bis 6 Jahren. Die Kosten betragen pro Angebot 10€, Geschwisterkinder zahlen 5€.

  • Salzteig Collage
    Spiel- und Bastelideen

    Salzteig selbst gemacht

    Eine Alternative zum Gestalten mit Knete ist Salzteig. Bereits das Herstellen des Salzteigs ist eine spannende Wahrnehmungserfahrung, wenn man den Teig mit der Hand knetet. Es fördert außerdem die Handlungsplanung und das Mengenverständnis. Der fertige Teig kann geknetet, gerollt, geformt oder ausgestochen werden. Dies fördert die taktile Wahrnehmung und die Hand-Hand-Koordination und ist somit für die Entwicklung der Feinmotorik wichtig. Das Schöne an der Arbeit mit Salzteig ist, dass der Teig im Backofen gebacken und somit hart wird. Das Ergebnis ist langlebig, kann noch bemalt und zum Spielen und Verschenken genutzt werden. Wir haben einige Ideen für Euch mit Salzteig zusammengestellt: Anhänger basteln für Geschenke, Weihnachts-, Osterdeko und co Hand-,…

  • Sensorikmatte
    Spiel- und Bastelideen

    DIY Sensorikmatten

    Kleine Kinder wollen die Welt, in der sie leben kennenlernen, sie erforschen und begreifen. Jeder Gegenstand wird ausgiebig mit allen Sinnen und häufig mit vollem Körpereinsatz untersucht. Am interessantesten sind dabei meistens die kleinen Dinge des Alltags. In den letzten Wochen haben wir bereits verschiedene Spielideen mit Alltagsmaterialien vorgestellt. Eine weitere tolle Möglichkeit, Alltagsmaterialien anzubieten, stellen Sensorikmatten dar. Sensorikmatten lassen sich schnell und kostengünstig selber herstellen. Hierzu benötigst du: einen Untergrund; z.B. Puzzle-, oder Gymnastikmatten, Holzbretter oder Pappe eine Heißklebepistole und allerlei Alltagsmaterialien zum Erforschen Je nachdem welche Materialien du verwendest, werden unterschiedliche Sinneskanäle angesprochen. Sei kreativ und erfinderisch und schau was dein Haushalt, die Natur und sogar dein Hausmüll…

  • Alltagsmaterialien
    Spiel- und Bastelideen

    Spiel- & Bastelideen mit Alltagsmaterialien

    Für spontane Spielideen eignen sich Alltagsmaterialien meist prima. Besonders an verregneten Nachmittagen oder, wenn das Spielzeug an Spannung verliert. Wir haben euch einige Ideen zum Basteln und Spielen mit Alltagsmaterialien zusammengestellt. Also, sammelt schon mal fleißig Klopapierrollen, Kartons und co. Viel Spaß beim Nachbasteln und Spielen! Spiel- & Bastelideen mit Kartons Malen im Karton – so bleiben Tische und Wände sauber aus einem großen Karton ein Haus, Tunnel, Auto… bauen eine Schatzkiste aus einem Schuhkarton basteln ein Aqaurium aus einem Karton herstellen eine Fühlkiste basteln Spiel- & Bastelideen mit Eierkartons Entdeckerkartons basteln bauen (Türme, Schlangen…) eine Schatzkiste bauen Blüten basteln Tiere basteln (Raupe, Hase, Marienkäfer…) als Osternest verwenden ein Mobile…

  • Rassel Spiel
    Spiel- und Bastelideen

    Rasseln einfach selbst gemacht

    Musik und das selbständige Musizieren ist für Babys und kleine Kinder wichtig. Darüber haben wir bereits im Beitrag, Lasst uns zusammen musizieren, berichtet. Rasseln aus Überraschungseiern sind schnell selbst gebastelt und in vielen Kinderzimmern zu finden. Aber auch Rasseln aus anderen Alltagsmaterialien sind ganz einfach selbst gemacht. Vermutlich hast du alle benötigten Materialien bereits zu Hause und kannst direkt los legen. Zum Beispiel Rasseln aus Joghurtbechern! Befülle den Becher mit Reis, Nudeln, Perlen oder anderen Materialien. Für Kinder ist es auch spannend, wenn die Menge der Befüllung variiert. Als Deckel eignet sich Backpapier oder Transparentpapier. Fixiere das Papier mit einem Haushaltsgummi und schon ist die Rassel fertig. Wir haben noch…

  • kneten gruppe
    Spiel- und Bastelideen

    Wahrnehmen & Gestalten mit Knete

    Was für eine schöne neue Wahrnehmungserfahrung, wenn ein Kind das erste Mal Knete in der Hand hat! Die formbare Konsistenz der Knete lädt meist zum sofortigen Explorieren ein – man kann sie zerdrücken, zwischen den Fingern zergehen lassen, teilen, formen… Manche Kinder sind zunächst vorsichtig und fassen die Knete nur mit einem Finger an, mögen evtl. die Konsisenz auf ihrer Haut nicht und müssen sich erst daran gewöhnen. Andere Kinder sind direkt begeistert und matschen drauf los. Ältere Kinder haben bereits Freude daran die Knetmasse selber herzustellen. Dies fördert die Selbständigkeit und übt das Mengenverständnis. Auch für Kleinkinder ist es sinnvoll Knete selber zu machen. So ist es nicht schlimm,…

  • eier 2
    Spiel- und Bastelideen

    Sensorisches Spiel mit Eierschalen

    Die Osterzeit ist vorbei, alle Nester wurden gefunden und bei uns sind auch schon alle Schokohasen aufgefuttert. Doch was passiert jetzt mit den so mühsam ausgeblasenen und liebevoll gestalteten Ostereiern??? Entweder sie landen in einer Kiste oder im Müll. Wir zeigen euch eine Alternative – so wird das Spiel mit Eierschalen zu einem sensorischen Erlebnis! Zunächst dürfen die Eierschalen nach belieben zerkleinert werden – aufklopfen, zerdrücken, zerschlagen, zerbrechen, zerbröseln – alles ist erlaubt. Endlich dürfen die Kleinen mal rohe Kräfte walten lassen und müssen nicht mehr vorsichtig sein. Dies sorgt in den meisten Fällen schon für einen riesigen Lustgewinn. Doch wie viel Kraft muss ich überhaupt aufwenden? Und kann ich…

  • Musik Titel
    Die kleine Sinneswerkstatt

    Lasst uns zusammen musizieren!

    Bereits im Mutterleib nimmt der Fötus Musik wahr. Im letzten Trimester der Schwangerschaft speichert der Fötus die Musik sogar im Langzeitgedächtnis. Eine finnische Studie belegt, dass Säuglinge Lieder, die sie im Mutterleib regelmäßig gehört haben, wiedererkennen und diese beruhigend auf das Baby wirken können. Eine weitere Studie zeigt, dass die Fä­hig­keit angeboren ist Rhythmen und Melodien zu erkennen und Ton­hö­hen zu un­ter­scheiden. So zeigte das EEG von Neugeborenen im Schlaf, das sie auf Grundlage von bereits bekannten Tönen voraussahen, welcher Ton folgen wird – wurde die Tonfolge verändert, war stets eine Reaktion im EEG zu beobachten. Säuglinge können so die Sprachmelodie ihrer Mutter und auch anderer bekannter Personen erkennen und…

  • Eierkarton3Titelbild
    Spiel- und Bastelideen

    Was raschelt denn da im Eierkarton?

    In der Osterzeit steigt der Eierkonsum und somit auch die Eierkartons in vielen Haushalten. Rettet die Eierkartons vor dem Müll – denn sie sind ein wunderbares Alltagsmaterial zum Spielen und Basteln für eure Kinder! Aus den Kartons lassen sich Burgen oder Türme bauen. Wer legt die längste Schlange oder baut den höchsten Wolkenkratzer? Auch kleinere Kinder und Babys haben Freude daran Eierkartons zu entdecken. Gefüllt mit Rasseleiern, Glöckchen und Co macht das Schütteln der Kartons viel Spaß. Das Öffnen und Schließen der Eierkartons ist für viele Kinder spannend. Wenn sie dann noch eine Überraschung in der Schatzkiste finden, ist die Motivation gleich geweckt. Das Ausräumen, Einräumen und Umräumen der kleinen…

  • Collage Socken
    Spiel- und Bastelideen

    Fühlsäckchen aus Socken

    Angesichts der steigenden Infektionszahlen fühlen sich aktuell viele Familien sicherer damit ihre Kontakte zu minimieren. Damit zu Hause keine Langeweile aufkommt haben wir für euch eine einfache Bastelidee. Und endlich bekommen eure einzelnen Socken eine Aufgabe.Selbstgemachte Fühlsäckchen sind unheimlich vielseitig und spannend zu entdecken. Und dafür muss man nicht unbedingt nähen können! Strümpfe in unterschiedlichen Größen und Farben lassen sich mit allen möglichen Materialien zum Fühlen, Rascheln, Klingeln und auch Riechen befüllen und zubinden. Wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, füllt die Kleinteile vorher in kleine Beutelchen. Größere Geschwisterkinder helfen bestimmt gerne beim Befüllen und haben großen Spaß an einem Socken-Memory. Einige Ideen zum Befüllen der Socken:Perlen, Murmeln, kleine…